Formular für Anfragen

Get in touchget in touch

Ihre E-Mail Adresse wird nur zu dem Zweck genutzt, Sie direkt zu kontaktieren. Ohne ihre schriftliche Zustimmung werden keine Newsletter oder andere Informationen an Sie verschickt.

• • •

Niederösterreichs Technopolprogramm feiert sein 15. Jubiläum

12.09.2019

Seit 15 Jahren betreibt die NÖ Wirtschaftsagentur ecoplus das Technopolprogramm: An vier Standorten – Krems, Tulln, Wiener Neustadt und Wieselburg – bilden Bildungs- und Forschungseinrichtungen zusammen mit Unternehmen eine Einheit, um international anerkannte Spitzenforschung zu betreiben. Seit 2004 haben 1.500 ForscherInnen 312 Projekte mit einem Gesamtvolumen von ca. € 500 Mio. erfolgreich umgesetzt.

mehr... zu Niederösterreichs Technopolprogramm feiert sein 15. Jubiläum

40 Jahre UNO-City

Titelfoto Donaucity © Stockphoto Serendipity

23.08.2019

Seit vier Jahrzehnten setzt sich die UNO mitten im Herzen Europas für Frieden und Dialog ein. Heute feiert der Amtssitz der Vereinten Nationen in Wien seinen 40. Geburtstag.

mehr... zu 40 Jahre UNO-City

ESA setzt auf Technologie aus Niederösterreich

FOTEC FHWN © © FHWN

20.08.2019

Die europäische Weltraumorganisation ESA vergab das Projekt “Sci-FIT” an FOTEC, eine Forschungstochter der Fachhochschule Wiener Neustadt (FHWN). Ziel des Projekts mit einem Gesamtvolumen von €2 Mio. ist die Optimierung des FEEP-Ionentriebwerks für künftige Wissenschaftsmissionen der ESA. Dazu gehört z.B. auch das Projekt „Laser Interferometer Space Antenna“ (LISA), bei dem u.a. Gravitationswellen von superschweren Schwarzen Löchern gemessen werden sollen.

mehr... zu ESA setzt auf Technologie aus Niederösterreich

Ein Burger zur Reduktion der Treibhausgase?

Rebel Meat Habacher © © Rebel Meat

13.08.2019

Der letzte UNO-Klimabericht, in dem die Experten warnen, dass die Welt die Lebensmittelproduktion und Landnutzung ändern muss, löste eine Debatte über unsere Essensgewohnheiten und ihre Auswirkungen auf die Umwelt aus. Insbesondere die Rinderhaltung verursacht einen großen Teil der Methanemissionen. Rebel Meat, ein Start-up aus Wien, hat jetzt vielleicht einen eigenen Beitrag zu den globalen Klimaschutzzielen gefunden.

mehr... zu Ein Burger zur Reduktion der Treibhausgase?

Flughafen Wien-Schwechat wird zum Fünf-Sterne Airport

Flughafen Wien © Flughafen Wien AG

18.07.2019

Der Flughafen Wien investiert etwa 500 Millionen Euro in die Modernisierung von Terminal 2 und Pier Ost sowie in die Neuerrichtung einer Süderweiterung als Verbindung zum Terminal 3. Der Umbau ist bereits angelaufen, die Arbeiten sollen bis 2023 abgeschlossen sein. Im Rahmen eines Zehn-Jahres- Plans (bis 2028) werden insgesamt 2,6 Milliarden EUR für den Ausbau der Airport City Vienna investiert.

mehr... zu Flughafen Wien-Schwechat wird zum Fünf-Sterne Airport